internetlaw.ch
Spirig, Martin: Lauterkeitsrechtliche Konflikte im Internet - Ökonomische Analyse und Rechtsvergleichung, Diss. St. Gallen 2001 - Website.

Inhaltsverzeichnis (PDF)      Zusammenfassung (PDF)      Dissertation bestellen / download    Kontakt


 

 
Cybersquatting - weiterführende Links
 

ICANN-Regulierung der generischen Top Level Domains (.com,.net,.org)

Entstehungsgeschichte

Beiträge zur Geschichte des Internets auf der Website der Internet Society (ISOC)

Informationen über Jon Postel (1943-1998), Entwickler des Domain Name Systems

Vorschlag des International Ad Hoc Committee vom 4. Februar 1997 zur Schaffung weiterer Top Level Domains (Final Report of the International Ad Hoc Committee: Recommendations for Administration and Management of gTLDs)

Grünbuch vom 20. Februar 1998 des U.S.-Department of Commerce zur Domain Namen-Problematik (United States Department of Commerce: Improvement of Technical Management of Internet Names and Addresses ("Green Paper"), 63 Fed. Reg. 8825, 8827 (1998))

Weissbuch vom 5. Juni 1998 des U.S.-Department of Commerce zur Domain Namen-Problematik (United States Department of Commerce: Management of Internet Domain Names and Addresses ("White Paper"); Docket Number 980212036-8146-02)

Vereinbarung vom 25. November 1998 zwischen dem U.S.-Department of Commerce und der Internet Corporation for Assigned Names and Numbers ( ICANN) (Memorandum of Understanding between the U.S. Department of Commerce and Internet Corporation for Assigned Names and Numbers, November 25, 1998)

Erster WIPO-Report zur Domain Namen-Problematik vom 30. April 1999 zuhanden der ICANN (The Management of Internet Names and Addresses - Intellectual Property Issues, Final Report of the WIPO Internet Domain Name Process, April 30, 1999; WIPO Publication No. 92-805-0779-6)

Entwurf einer Domain Name Dispute Policy sowie Entwurf dazugehörender Verfahrensregeln vom 29. September 1999

Stellungnahmen zum Entwurf einer Domain Name Dispute Policy und dazugehörender Verfahrensregeln vom 29. September (Fristende für Stellungnahmen: 13. Oktober 1999)

 

Regulierungslage

Uniform Domain Name Dispute Resolution Policy (UDRP) der Internet Corporation for Assigned Names and Numbers (ICANN) vom 24. Oktober 1999 sowie dazugehörendeVerfahrensregeln (Rules)

Akkreditierungsvereinbarung vom 17. Mai 2001 zwischen der ICANN und der einzelnen Registrierstelle

Schiedsgerichtsentscheide zur UDRP

Analyse der Wirkungskraft der UDRP (Mueller, Milton, L.: Rough Justice: An Analysis of ICANN's Uniform Dispute Resolution Policy, November 2000)

 

Regulierung im U.S.-Recht

Leading Cases zur Cybersquatting-Problematik unter dem Aspekt des Schutzes von Kennzeichen vor Verwässerung (Sec. 43 (c) (1) Lanham Act (15 USC 1125): Panavision International, L.P. v. Toeppen, 945 F.Supp. 1296 (C.D.Cal. 1996) (erste Instanz) bzw. 141 F.3d 1316 (9th Cir. 1998) (zweite Instanz); Intermatic, Inc. v. Toeppen, 947 F.Supp. 1227, 1239 (N.D.Ill. 1996).

Anticybersquatting Consumer Protection Act vom 29. November 1999 (ACPA)

 

Rechtslage in der Schweiz

Bundesgerichtliche Rechtsprechung:

125 III 91 (rytz.ch)

126 III 239 (berneroberland.ch)

Revisionsvorschlag zur Verordnung vom 6. Oktober 1997 über die Adressierungselemente im Fernmeldebereich (AEFV) (SR 784.104) (französisch) (nichtamtliche deutsche Übersetzung); Erläuterungen (französisch); Schlussfolgerungen des Bundesamts für Kommunikation (BAKOM) aus der mündlichen Vernehmlassung interessierter Kreise am 7. August in Biel, Seiten 1, 2, 3, 4 (französisch).

 

Deutsche Entscheide

Netlaw.de

Online-Recht.de